STRESS & RESILIENZ

Stressüberlastung ist das Ergebnis eines langfristigen Prozesses der oft über Monate, auch Jahre gehen kann. Er ist immer mit zuviel STRESS, zu wenig Erholung und „Nicht-Hinschauen-Wollen“ verbunden. Daher ist die wichtigste präventive Maßnahme sich selbst gut zu kennen:

Wie bemerke ich erste Warnzeichen bei mir selbst?

  •  Ich finde es oft schwierig abzuschalten.
  •  Ich ziehe mich vermehrt zurück.
  •  Ich nehme oft Arbeitsprobleme mit in meine Freizeit.
  •  Ich leide unter Konzentrationsschwäche und Vergesslichkeit.
  •  Ich erreiche mit immer mehr Energie immer weniger.
  •  Ich brauche sehr viel Zeit, um mich zu erholen.
  •  Ich fühle mich seit mehr als sechs Monaten erschöpft.

Sollten Sie hier überwiegend mit ja oder zutreffend antworten ist es an der Zeit konkrete Schritte zu setzen. QiQUADRAT steht Ihnen hier gerne zur Verfügung und hat genau die richtigen Anwendungen für Sie – mehr.

RESILIENZ ist in diesem Zusammenhang die Fähigkeit zu Belastbarkeit, Widerstandskraft und Flexibilität. Es beschreibt damit die Möglichkeit von Menschen Krisen und Stresssituationen unter Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen zu meistern.

Mit dem professionellen Expertenverfahren AVEM können Sie jetzt sehr einfach Ihr ganz persönliches RESILIENZ-Profil erstellen lassen – mehr.